top of page

Sound Ceremony

Die Möglichkeit, dein ganzes System in einen Zustand der tiefen Entspannung zu versetzen.

  • Beginnt am: 7. Aug.
  • 25 Euro
  • w.om.one – studio space

Freie Plätze


Beschreibung

In einem Satz zusammengefasst, ist die Sound Ceremony eine Form der Klangtherapie, die dir dabei hilft in einen tiefen meditativen Zustand zu gelangen, während du von verschiedenen Klängen umhüllt wirst. Dabei brauchst du nichts weiter tun, als dich flach auf den Boden abzulegen (wie im Yoga zur Schlussentspannung: Savasana) und zu lauschen. Das Ziel jeder Sound Ceremony stellt die Beruhigung und Entspannung von Körper und Geist durch das Erzeugen von Klängen dar, die zu einem Gefühl der Einheit mit den tiefsten Teilen des eigenen Selbst führt. Indem du mit den reinen Klängen von verschiedenen Klangschalen, Gong, Chimes usw. bespielt wirst, ist es möglich, das dein Gehirn von einem normalen Beta-Zustand (wach, konzentriert, reaktionsfreudig) in einen Alpha-Zustand (kreativ, entspannt) und sogar in einen Theta- (meditativ) oder Delta-Zustand (Tiefschlaf, Erholung und Heilung stattfinden kann) zu versetzen. Eine Sound Ceremony ist für jede Frau geeignet - dafür sind keine Vorkenntnisse oder bestimmten Fähigkeiten nötig. Bitte zieh dich warm an und bring ggf. noch dicke Socken mit. Gerne kannst du dir auch ein kleines Kissen für unter Kopf und eine eigene Decke mitbringen. Wie immer gilt: Die Sound Ceremony stellt keinen Ersatz für ärztliche, therapeutische o.Ä. Behandlungen dar - aber kann definitiv eine sinnvolle Ergänzung hierzu sein.


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

  • w.om.one – studio space

    Lauterstraße 27, Mögglingen, Deutschland

    hello@w-om-one.com


bottom of page